Belgien

Zahlungsmethoden

Neben den ‘gewöhnlichen’ Zahlungsmethoden in Belgien sind Bankkontakt / Mistercash sehr verbreitet:

Beliebteste Zahlungsmethoden in Belgien:
1. Bankkontakt / Mister Cash (32%)
2. Visa (30%)
3. Mastercard (20%)
4. Andere (17%)

Kulturelle Besonderheiten

Im Allgemeinen sagt man den Belgiern nach, etwas weniger digital zu sein als ihre niederländischen Nachbarn. Auch wenn es verlockend scheinen mag, die für den Niederländischen oder Französischen Markt erstellte Webseite für den belgischen Markt zu ‘recyceln’, ist es unbedingt nötig, die Bedürfnisse der belgischen Kunden mit einzubeziehen, um gute Resultate zu erzielen. Eine .be Domain, die korrekte Verwendung der belgischen Begriffe beziehungsweise eine bilinguale Website können Wunder beim Suchmaschinenranking in Belgien bewirken!

Verhalten Online

Meistens sind Belgier beim Online Shopping etwas internationaler orientiert als ihre Niederländischen Nachbarn. Sie bestellen Produkte aus Frankreich, den Niederlanden oder Deutschland, häufig auf Grund besserer Verfügbarkeit, größerer Produktvielfalt oder dem Preisleistungsverhältnis. Belgische Kunden haben hohe Ansprüche an den Kundenservice und nutzen häufig Social Media Kanäle, um mit Unternehmen in Kontakt zu treten.