Norwegen

Zahlungsmethoden

Um auf dem norwegischen Markt erfolgreich zu sein, ist es entscheidend, die richtigen Zahlungsmethoden anzubieten. Die folgenden Zahlungsmethoden sind die in Norwegen am meisten verbreitet:

Beliebteste Zahlungsmethoden in Norwegen: 

1. Kredit- und Debitkarte (54%)
2. Postpay (18%)
3. Sofortüberweisung / SEPA Transfer (13%)
4. PayPal (1%)
5. Andere Zahlungsmethoden, zum Beispiel eWallet, Paysafecard (4%) 

Kulturelle Unterschiede

Norwegen hat eine horizontale Individualisten Kultur. Der Fokus liegt auf Gleichstellung und Individualität. In Norwegen wird der Zusammenhalt in der Familie als äußerst wichtig empfunden und Frauen werden stark wertgeschätzt. Das zeigt sich auch darin, dass Frauen und Männer in fast allen Positionen gleich bezahlt werden und Mütter bis zu einem Jahr bezahlten Mutterschutz erhalten können. Die norwegische Kultur wird als bescheiden und informell beschrieben.

Online Verhalten

Verglichen mit anderen europäischen Ländern sind die Produktpreise in Norwegen im Durchschnitt recht hoch, was insgesamt zu höheren Ausgaben führt. Die Norweger geben pro Jahr und Kopf €2.592,- online aus und sind damit auf Platz 2 der Online shopper weltweit, direkt hinter Hong Kong. Onlineausgaben sind deutlich höher als zum Beispiel n den Niederlanden (€ 1.185). Der norwegische Online Markt wurde als 10. wichtigster Markt in europa eingestuft und ist somit ein attraktiver Markt für ihre internationalen Geschäfte.