Wie wichtig ist eigentlich lokales Marketing?

Lesezeit: 3 minuten

Lokales Marketing wurde früher nur als Marketingmöglichkeit für kleinere Unternehmen wie Restaurants, Geschäfte und Outlets gesehen. Diese kleineren Unternehmen sind in erster Linie von den lokalen Kunden abhängig, was den Einsatz eines effektiven lokalen Marketings zu einem Muss fürs Geschäft macht. Aber auch größere Unternehmen können heutzutage viel aus dem Einsatz von lokalem Marketing herausholen, um die richtigen Zielgruppen zu erreichen. Der gezielte Einsatz von lokalem Marketing kann durchaus zu einer Steigerung Ihrer Online- und Offline-Verkäufe führen.

Studien von Google zeigen, dass über 80% der Internetnutzer lokale Suchbegriffe verwenden. Die Studie zeigt auch, dass die Verwendung eines lokalen Suchbegriffs eher zu einer Conversion führt. Wenn eine lokale Suche auf einem Smartphone durchgeführt wird, kaufen mindestens 18% der Benutzer das gesuchte Produkt, verglichen mit den 7% derjenigen, die mit einer nicht-lokalen Suche kaufen.

Die Art der Suche beschleunigt auch den Einkaufsprozess. 45% der Personen, die eine lokale Suche durchgeführt hatten, haben innerhalb von 24 Stunden gehandelt (lies „gekauft“). Darüber hinaus steigert eine standortbezogene Werbung die Besucherzahlen und Einkäufe um rund 32%.

Das klingt gut, nicht wahr? Aber wie nutzen Sie das lokale Marketing? Eine gut ausgewählte Kombination aus mehreren Marketingkanälen ist der Schlüssel, um Ihre lokale Zielgruppe effektiv zu erreichen.

Zunächst einmal ist es sehr wichtig, dass Ihre Website für den lokalen Markt konzipiert ist. Stellen Sie sicher, dass Ihre Website informativ, benutzerfreundlich und aktuell ist. Die richtigen Kontakt- und Adressdaten, Öffnungszeiten und ein aktuelles Angebot auf Ihrer Website sind entscheidend. Um Ihre Reichweite beim lokalen Publikum weiter zu erhöhen, stellen Sie sicher, dass alle diese Informationen auch auf allen Ihren Social Media-Kanälen verfügbar sind.

Natürlich wollen Sie auch vor Ort gefunden werden. Eine Bäckerei aus Tilburg will beispielsweise bei der Suche nach „Bäcker in Tilburg“ an der Spitze der Ergebnisse der Suchmaschine stehen. Durch die Kombination von lokalisierten Werbeanzeigen und Keywords mit gezielten und lokalen Zielen stellen Sie sicher, dass Sie von Ihren potenziellen Kunden in der Region gefunden werden. Außerdem ist es gut für Ihr lokales Branding, auf den lokalen Zeitschriften, Websites und Verzeichnissen anwesend zu sein.

Im Bereich des internationalen Online-Marketings ist lokales Marketing unerlässlich. Egal wie seltsam das auch klingen mag. Jedes Land hat mehrere Regionen, jede mit ihrer eigenen lokalen Kultur, ihrem eigenen Dialekt, ihren eigenen Bräuchen und Traditionen. Denken Sie zum Beispiel an die Schweiz, wo drei verschiedene Sprachen gesprochen werden, was natürlich die notwendigen kulturellen Unterschiede mit sich bringt. Durch die Lokalisierung Ihres Marketings können Sie auf die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppen eingehen und sie genauso erreichen, wie sie es erwarten bzw. wünschen.

Um potenzielle Kunden mit hohem Konversionspotenzial zu erreichen, ist lokales Marketing die ideale Option für Ihr Unternehmen. Leads International ist auf (internationales) lokales Marketing spezialisiert und kann Sie dabei unterstützen, Ihre lokale Zielgruppe zu erreichen. Kontaktieren Sie uns!

Ruben