Dmexco 2018: Was Sie verpasst haben…

Lesezeit: 6 minuten

Es war mal wieder die Zeit des Jahres! Das größte Ereignis des Jahres auf dem digitalen Kalender!  Die Woche auf die Marketere, Medien Experten und Tech Pioniere für eine lange Zeit gewartet haben. Der Moment in dem die dynamische Welt von digitalen Marketing, Medien und Technologie sich in Köln versammeln. 

Jedes Jahr wächst DMEXO mehr und dieses Jahr war keine Ausnahme. mit mehr als 1.000 Aussteller aus 39 Ländern und fast 600 Sprechern, hat jeder die Chance gehabt deren Know-how verbessern, eigene Erfahrungen mit anderen teilen und deren Netz vergrößern. Und mal wieder konnte ich die limitierte Zeit gut investieren.

Die meist beliebtesten Themen: AI (künstliche Intelligenz), (und die Auswirkungen auf Voice Search, Chatbots, Digital Assistants) und Blockchain.

Artificial Intelligence

It’s true that AI can transform the world – but only if we democratise it. We have to make sure that everyone with good ideas can access it – not just companies with millions of dollars to investAxel Steinman – VP Bing Advertising Sales EMEA

(zu Deutsch:) Es ist wahr, dass künstliche Intelligenz die Welt verwandlen kann – aber nur, wenn wir es demokratisieren. Wir müssen sicher gehen, dass alle die guten Ideen haben dafür Zugang dafür haben – nicht nur Unternehmen die Millionen investieren | Axel Steinman – VP Bing Advertising Sales EMEA 

Das Hauptthema dieses Jahr war die künstliche Intelligenz. Wobei letztes Jahr wurde das Thema bei Dmexco nur halb so angesprochen. Man kann die steigenden Investitionen für AI in Technologie klar erkennen, was letztendlich wichtig für unsere Wirtschaft ist. 

Von individuell angepassten Empfehlungen auf Netflix und Spotify durch die wir begeistert durchklicken bis hin zu Voice Assistants (Sprachassistenten) wie Siri und Google Now, künstliche Intelligenz spielt immer mehr eine wichtige Rolle im Leben der beschäftigten Kunden.

Baidu ( die Chinesische Version von Google) ist eins der größten fortschreitenden künstliche Intelligenz Unternehmen in China. alex Chen, ( Vizepräsident von Baidu) zeigte wie AI unser Leben viel einfacher und praktischer machen kann ( Voice Assistants/ autonom fahrende Autos/ erkennen von Diagnosen und Krankheiten). “Wir haben die neue Ära der Internet-Werbung erreicht. Die nächste Generation der künstlichen Intelligenz ist bestärkendes Lernen” sagt Chen.

Blockchain

“I would encourage everyone here if you are a business leader. If you don’t have a blockchain strategy, you need to start now. It doesn’t matter if you are not a financial firm, every company needs to be thinking about this, in the same way that every comapny needed an internet strategy in 1995”. | Alex Tapscott – Co-Founder, Blockchain Research Institute; Co-Author, Blockchain Revolution

Es ist innovativ, es ist versprechend, es ist komplex und es ist etwas das die Welt verändern könnte. Dies sind die Begriffe wir als Marketere lieben.

 

– die Evolution des Marketings 2018 –
Blockchain - Second digital ageDieses Jahr gab es eine große Nachfrage von Leuten mehr über Blockchain Erfindung zu erfahren.  Blockchain (ursprünglich die Daten Struktur hinter Bitcoin Netzwerken) ist eine Technologie die Potenzial hat unsere Welt und unser Leben zu verändern, so wie Computer und das Internet (die erste digitale Ära). Tapscott spricht nicht über die ‘vierte industrielle Revolution’ aber über die ‘zweite digitale Ära’. Unternehmen wie Uber und AirBnB sind sehr erfolgreich, weil sie viele Daten besitzen und sammeln, diese analysieren und diese schlau verwenden.  Mi der Blockchain Revolution ist es der individuelle Nutzer der die Macht hat.  

– Showstoppers: why blockchain could fail? 2018 –

Showstopper: Why Blockchain could fail

Wenn es die Welt verändern wird ist immer noch eine große Frage. Für jetzt gibt es viele showstopper zu überwinden (Tapscott – Co-Autor, Blockchain Revolution).

 

 

 

Internationales Online Marketing

Mit so vielen internationalen Anregern, war es eine Überraschung, dass nicht viele Marketing Gurus die internationalen Aspekte über Online Marketing angesprochen haben. Dies hat was damit zu tun, dass es immer mehr und mehr ‘normal’ Grenzlinien zu entdecken und über sie hinaus gehen. Dennoch sehe ich, dass es bei weitem nicht genug Fokus auf ‘lokal’ Aspekte gibt. Dadurch verliert man viel Potenzial. Mit einer guten lokalen Strategie, Euros (Bitcoins) würden fließen. So sehe ich viele Möglichkeiten für uns hier bei Dmexco 2019! 🙂
Ich konnte paar interessante Ideen mitnehmen die Sie in Betracht ziehen sollten:

*  Von GAFA (Google, Apple, Facebook and Amazon) hin bis zu BAT (Baidu, Alibaba and Tencent). China ist ‘der große Innovator’ in den nächsten 10 bi 20 Jahren (Peter Würtenberger – Geschäftsführer von UPDAY für SamSung).Es ist die größte Internet-Nation weltweit. Jetzt mit ca. 20 Jahren auf dem Markt, Alibaba erbingt mehr als doppelt so viel Einnahmen wie Amazon und eBay zusammen. 

* Nicht nur die riesige Markt-Größe (1.4 Millionen) macht China zu einer interessanten Zielgruppe für Sie als ein Entrepreneur. Zum Beispiel, um ganz Europa zu erzielen (Einwohnerzahl die 2.5 mal kleiner ist als China), müssten Sie nicht weniger als 22 verschiedene Bezahlungsmöglichkeiten anbieten, und sogar dann hätten Sie nur 80% des Markts erzielt. In China, ist all das möglich über eine einzige Bezahlungsmöglichkeit. – WeChatPay (Tugce Bulut – Erfinder & Geschäftsführer von StreetBees).       

* Heutzutage ist es für Unternehmen viel einfacher geworden international zu expandieren, weil die Kosten dafür kleiner geworden sind. Sie müssen es nicht immer von Markt zu Markt machen (Philipp Justus – Google).

Programmatic advertising boomt in Europa. In 2017, 12 Billionen Euro wurden investiert in ‘programmatic advertising’ in Europa (in 2013 waren es 2.3 Billionen Euro). Marketere wollen mehr Kontrolle und mehr Transparenz. In Europa, kann man sehen, dass Unternehmen mehr Kontrolle einbringen in den sie mehr Experten einstellen. Es wird eher eine Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und Marketing Agenturen, wo Marketing Agenturen als Beratung benutzt wird (Simon Halstead – IAB Europa). 

 

Dmexco Tipps 2019

Frauenparkplatz Dmexco

Immer wieder sage ich unseren Kunden: Der Deutsche Markt ist so viel anders verglichen mit euren eigenen Markt. Ich habe es noch nicht mal zum Eingang zu Dmexco geschafft, wurde ich mit kulturellen Unterschieden konfrontiert. Ein Parkplatz nur für Frauen, warum? Beachten Sie alle möglichen Unterschiede in einem neuen Markt!

 

Es ist und bleibt ein Deutsches Ereignis. Bei so einer einflussreichen, internationalen Konferenz, viele Präsentationen wurden auf Deutsch gegeben und die Aussteller bevorzugen es auf Deutsch zu kommunizieren. In der online Welt wird es mehr und mehr individualisiert und die Daten können benutzt werden ‘als würden Sie deren Sprache sprechen’.

Crowd Dmexco2018Wir haben gelernt, dass man hier wirklich sehr pünktlich ist und dies wird von allen anderen auch erwartet. Small talk kann man auch später nachholen.

Dmexco wird jedes Jahr mehr und mehr besucht. Man lernt so viel durch die Präsentationen und Gespräche mit anderen Unternehmen im Berreich Online Marketing. Schnappen Sie sich die Karte und entdecken Sie andere Unternehmen. Erinnerung für mich selbst: Ganz egal wie beschäftigt ich nächstes Jahr sein werde, werde ich Zeit für zwei Tage bei Dmexco 2019 in meiner Agenda machen. 

Keulse KölschWährend so einem Event, sollten Sie genug trinken, weil den ganzen Tag über Business reden macht Sie sicherlich duristig. Lassen Sie den Tag mit einem richtigen Kölsch ausklingen #workhardplayhard!

Daria Herchner